Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Wohnen & Erleben

Möbel im Shabby-Schick selbst gestalten

Manches alte Möbelstück ruht im Keller oder unterm Dach im Dornröschenschlaf. Mit etwas Lack und Schleifpapier kann man es shabby aufwecken.

refreshrestyle.de
refreshrestyle.de

Der Trend zu Shabby-Style-Möbeln findet immer mehr Liebhaber. Und immer mehr lassen sich inspirieren, selbst aktiv zu werden. Denn Shabby-Style herzustellen, ist nicht schwer. Mit Schleifpapier, Farbe und Patina kann man im Handumdrehen den gewünschten Effekt erzielen.

 

Der Möbeltrend

Warum der Shabby- oder Vintage-Stil so in Mode sind? Weil es uns gut tut, sagen Psychologen. Möbel, Mode und Accessoires im Retro-Look erinnern an Kindheit, an Schutz und Geborgenheit – und die Impulse dafür kommen aus der alltäglichen Umgebung.

Forscher fanden sogar heraus: Wenn wir uns gemeinsam mit anderen an die Vergangenheit erinnern und in Nostalgie schwelgen, entstehen gute Stimmung, positives Denken und Optimismus. Aktuelle Studien zeigen, dass sich Personen, die sich an ein gemeinsames Ereignis erinnern, der Gruppe verbundener fühlen und sich mehr für einander einsetzen.

Und noch etwas inspiriert immer mehr Menschen, ihr Zuhause shabby zu gestalten: Hinter der Vintage-Idee steckt das Unperfekte, das Gebrauchte, das Charakter hat – so wie Menschen gerne sein möchten.

Wie man einen alten Stuhl shabby verwandelt, erfahren Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Bequemer Wohnen – die besten TippsBequemer Wohnen – die besten Tipps Es sind oft die Kleinigkeiten, die das Wohnen im Alter bequemer machen. Erfahren Sie im großen plus-Spezial, worauf es im Detail ankommt.
  • Kleine Kunstwerke zuhause druckenKleine Kunstwerke zuhause drucken Schlichte Tischdecken und Servietten lassen sich ganz einfach zu kleinen, selbstbedruckten Kunstwerken umgestalten. Alles was Sie für außergewöhnliche Muster brauchen, haben Sie bestimmt im Haus.
  • Wie wollen wir im Alter wohnen?Wie wollen wir im Alter wohnen? Lesen Sie in der großen plus-Serie über neue Wohnformen für Ältere, von der Wohngemeinschaft bis zum Generationenhaus.
  • Perfekte Haare zuhause färbenPerfekte Haare zuhause färben Zum Friseur, um die Haare zu färben? Das muss nicht sein, die plus-Haarexpertin hat überraschende Tipps für Sie. So färben Sie ganz leicht Ihre Haare zuhause.
  • Sonderheft Happy – Im Augenblick lebenSonderheft Happy – Im Augenblick leben Warum etwas Selbstgemachtes Glück schenkt - und wie wir dieses befriedigende Gefühl lange halten verraten wir in der neuen Ausgabe von HAPPY.
  • Das sagt Ihre Lieblingsfarbe ausDas sagt Ihre Lieblingsfarbe aus Sie tragen am liebsten Blau, haben Ihre Küche gelb gestrichen und lieben Ihr rotes Auto? Dann werden Sie staunen, was diese Vorlieben über Sie aussagen.

Kommentare sind geschlossen.