Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Psychologie

Die Kunst des Alleinseins

Das Alleinsein hat einen schlechten Ruf. Dabei kann es unglaublich viel Kraft schenken, kreativ machen und die Partnerschaft stärken.

Woman Relaxing on Beach
Woman Relaxing on Beach

Alleinsein wird oft mit Einsamkeit verwechselt und klingt nach Tristesse, Mangel und Leere. Völlig zu Unrecht, sagt die Hamburger Psychologin Eva Wlodarek: „Denn Alleinsein kann sehr bereichernd sein.“

Zu sich selbst finden

Vorausgesetzt, das Alleinsein haben Türen nach außen, die man öffnen könne. Hinter denen Freunde, Familie oder Kollegen warten, mit denen man sich verbunden fühle. Anders ausgedrückt: „Glücklich ist, wer allein sein kann, aber nicht muss“, so Wlodarek. Genau das sei der Unterschied zum Einsamsein: „Das ist ein schmerzliches Gefühl der Isolation. Das kann man sogar unter vielen Menschen haben.“

Das Alleinsein gelingt umso besser, je öfter man es wagt. Denn die Kunst, allein sein zu können, wirkt sich auch positiv aus, wenn man einen Partner hat:

  • Sie schenkt Kraft. Im Alleinsein kann man neue Energie auftanken.
  • Sie macht kreativ. Weil während des Alleinseins Anregungen und Gedanken verarbeitet und eingeordnet werden, sodass sich daraus neue Ideen entwickeln können.
  • Sie hilft bei Entscheidungen. Man entscheidet sich aber letztlich am besten, wenn man sich Zeit nimmt und in sich hineinhorcht.
  • Sie stärkt die Beziehung. Denn die lebt auch davon, dass die Partner Zeit für sich selbst haben.
  • Sie hilft bei der Selbstfindung. Denn im Alleinsein spüren wir erst, wer wir sind, was wir wollen und was nicht.
Letzte Version vom 22. November 2019

Das könnte Sie auch interessieren:

  • 7 Tipps für eine glückliche Partnerschaft7 Tipps für eine glückliche Partnerschaft Jeder wünscht sich eine glückliche und langjährige Partnerschaft. Doch es klappt nicht immer diese beizubehalten. Was ist das Geheimnis von langjährigen Paaren?
  • Unsere Liebesgeschichte Gemeinsam mit ifolor suchen wir "Die schönste Liebesgeschichte Deutschlands". Jetzt bewerben und ein professionelles Paar-Fotoshooting gewinnen.
  • Sind Sie reif für die Rente?Sind Sie reif für die Rente? Um den Ruhestand genießen zu können, muss man sich vorbereiten, so umgeht man im schlimmsten Fall Depression und Langeweile. Doch wie kann man das verhindern?
  • So erreichen Sie Ihre Ziele – Mit neuer MethodeSo erreichen Sie Ihre Ziele – Mit neuer Methode Wie schafft man es abzunehmen, mehr Sport zu treiben oder mit dem Rauchen aufzuhören? Das plus Magazin zeigt Ihnen eine neue und wirksame Methode.
  • 10 Fragen zum Glück10 Fragen zum Glück Wie gut kennen wir uns wirklich? Was sind unsere Hoffnungen, unsere Träume? Was erwarten wir von uns, von anderen, vom Leben? 10 Fragen, die Ihr Leben verändern.
  • In 5 Schritten zu mehr GelassenheitIn 5 Schritten zu mehr Gelassenheit 5 einfache Regeln für mehr Gelassenheit - ja, sie sind bekannt, aber es lohnt, sich immer wieder zu erinnern.

Kommentare sind geschlossen.