Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Unser Leben

Die besten Tipps für die Rente

Für manche Grund zur Freude, für andere eher Anlass zu bangen Fragen: Der Ruhestand stellt oft das gesamte Leben auf den Kopf. Man kann – und sollte – sich vorbereiten.

© Michael Bührke/pixelio.de
© Michael Bührke/pixelio.de

Die Rente ist großes Abenteuer. Doch bei all der Vorfreude auf vergisst man oft, den Ruhestand exakt zu planen. Finanzen, Gesundheit, Wohnung, das seelische Wohlbefinden und das Miteinander mit dem Partner sind auf dem Prüfstand.

Mit einem guten Gefühl in Rente gehen

Es lohnt sich, frühzeitig über die Zeit nach der Berufstätigkeit nachzudenken. Denn nie wurden Menschen so alt wie heute und noch nie erlebten Rentner einen so langen Zeitraum, den sie frei gestalten können. Darum sollte man am besten schon ab 50 prüfen, ob die eigenen vier Wände auch später noch ideal sind. Ein pflegeleichter Garten, helle Räume, rutschfeste, ebene Fußböden, niedrige Duschtasse, möglichst keine Treppen und Türschwellen gehören dazu, wenn man sich später zu hause wohlfühlen möchte.

Auch der Ort will gut überlegt sein. Die Wohnung und das Wohnumfeld werden im Alter zum Mittelpunkt des Lebens. Mit 75, 80 lässt die Mobilität immer mehr nach. Darum:

  • Kurze Wege sind Trumpf – Supermarkt, Arztpraxen, Apotheke sollten bequem zu Fuß  erreichbar sein.
  • Auch Grünanlagen für Spaziergänge, Treffpunkte und Kultureinrichtungen (z: B. Kino,     Theater usw.) sollten in der in der Nähe sein,
  •  genau so wie guter öffentlicher Nahverkehr,
  • eine hilfsbereite Nachbarschaft
  • und ein intaktes soziales Umfeld (Freunde und Familie in der Nähe).

All diese Faktoren tragen dazu dabei, dass ein unbeschwerter Ruhestand gelingt.

Tipps zur Vorbereitung auf die Rente und einen Fragebogen finden Sie hier.

Rente – die wichtigsten Fragen

Rente & Paar-Beziehung

Rente & Gesundheit

Rente & Finanzen

Letzte Version vom 21. August 2018

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Die Kunst des AlleinseinsDie Kunst des Alleinseins Das Alleinsein hat einen schlechten Ruf. Dabei kann es unglaublich viel Kraft schenken, kreativ machen und die Partnerschaft stärken.
  • 7 Tipps für eine glückliche Partnerschaft7 Tipps für eine glückliche Partnerschaft Jeder wünscht sich eine glückliche und langjährige Partnerschaft. Doch es klappt nicht immer diese beizubehalten. Was ist das Geheimnis von langjährigen Paaren?
  • Unsere Liebesgeschichte Gemeinsam mit ifolor suchen wir "Die schönste Liebesgeschichte Deutschlands". Jetzt bewerben und ein professionelles Paar-Fotoshooting gewinnen.
  • Und es hat Zoom gemacht …Und es hat Zoom gemacht … Der erste Kuss, ein tiefer Blick, eine zärtliche Berührung – dies vergisst man nie. Lesen Sie hier drei große Liebesgeschichten, die das Herz erwärmen.
  • Wie Sie Ihre Liebe pflegenWie Sie Ihre Liebe pflegen Gerade in langjährigen Partnerschaften kann es zu wachsender Frustration und Verständnislosigkeit kommen. Wo Sie Hilfe erwarten können.
  • Spaß am Mini-Job trotz RenteSpaß am Mini-Job trotz Rente So viele Rentner wie noch nie haben einen Mini-Job. Seit Januar erhält jeder jedes Jahr eine zusätzliche Renten-Erhöhung und hat deutliche bessere Rechte.

Kommentare sind geschlossen.