Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Mode

Wo gibt es die beste Mode-Beratung?

Kann ich das tragen? Steht mir die Farbe? Welche Marken haben bessere Schnitte? Was passt zu meinem Stil? Wer älter wird, wünscht sich ehrliche, kompetente Beratung. Aber wo bekommt man die? Immer mehr Kaufhäuser, Boutiquen und auch Online-Shops setzen darauf.

© Melling Rondell / pixelio.de
© Melling Rondell / pixelio.de

Kleider-Shopping ist für viele Frauen ein Problem. Der Grund: Sie wünschen sich jemanden an ihrer Seite, der ganz ehrlich sagt, was ihr steht und was nicht, der nie zu etwas überreden will, nur weil es gerade „in“ ist.

Ehrlichkeit und Kompetenz beim Beraten sind allerdings nicht leicht zu finden. Eine aktuelle Studie ergab: Neben großer Auswahl (53%) legen 41 % der Frauen über 50 beim Einkauf von Mode wert vor allem auf geschultes und ehrlich beratendes Personal.

Doch nun endlich gibt es Hilfe. Immer mehr gehobene Kaufhäuser wie Alsterhaus in Hamburg, KaDeWe in Berlin, Oberpollinger in München und Breuninger in Stuttgart bieten z.B. einen kostenlosen Shopping-Service von Mode-Expertinnen und Stylistinnen an, um Frauen individueller beraten zu können. Das funktioniert so:

  • Man macht einen Termin aus.
    –   Während des ersten Telefonats bespricht man mit der Stylistin bereits Farben, Stile, den Anlass.
  • Zum Termin hat die Stylistin ausgewählte Sachen in einer Privat-Lounge bereitgehängt.
    –   Dann beginnt bei Champagner und Pralinen die Anprobe.
    –  Etwa drei bis vier Stunden kann die Anprobe dauern, abhängig von den Wünschen.

Die enorme Nachfrage gibt den Kaufhäusern Recht. Das KaDeWe in Berlin beschäftigt vier Stylisten und hat zum Teil schon längere Wartezeiten. Die Kundinnen schätzen es sehr, dass sich jemand Gedanken macht, was ihnen steht, gleichzeitig aktuelle Mode dazu präsentiert wird, so dass deutlich wird, dass ein bestimmter Stil, den man mag, mit aktuellen Dingen kombiniert werden kann.

Der große Erfolg der persönlichen Beratung führt dazu, dass auch immer mehr Kaufhaus-Ketten wie Peek & Cloppenburg, Ludwig Beck oder Karstadt diesen Service bieten. Selbst die günstige Mode-Kette Orsay will die Hälfte ihrer 678 deutschen Filialen so umbauen, dass dort der Einkauf mit einer persönlichen Stil-Beraterin angeboten werden kann. In der neuen Filiale in Düsseldorf gibt es den Service bereits. Die Kundinnen sind begeistert – in den ersten drei Wochen wurde der Umsatz im Düsseldorfer Laden um über 30 Prozent gesteigert.

Auch dieses Beispiel zeigt: Frauen möchten ehrliche und fachkundige Beratung. Dabei geht es weniger um die Frage: Kann ich das noch tragen, als darum, neue Passformen zu finden, die nicht einengen, sondern kleine Problemzonen wie ein Bäuchlein geschickt kaschieren. Und noch etwas kommt hinzu: Das Mode-Bewusstsein der über 50-jährigen steigt: Waren 2005 noch 33% an modischen Trends interessiert, sind es heute über 40%. Schließlich ist 50 ist das neue 30. Frauen wollen nicht mit 50 in der Unsichtbarkeit verschwinden. Sie wollen attraktiv sein, ohne ihr Alter zu verleugnen.

Mit einer Stylistin oder Personal Shopperin an ihrer Seite können sich Frauen viel leichter von alten Diktaten befreien, wie „das trägt man nicht mehr mit 50“, „so kurze Röcke in dem Alter?“ oder „Lieber unauffällig als peinlich“. Frauen wollen in den Spiegel schauen und sagen: „Ich wusste gar nicht, dass ich so toll aussehen kann!“

Letzte Version vom 15. Januar 2019

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Tolle Kleider aus Second-HandTolle Kleider aus Second-Hand Schon getragene Kleidung anziehen – für viele wirkte die lange nicht attraktiv. Doch neues Umweltbewusstsein und der Gedanke an Nachhaltigkeit gibt Second Hand wieder Auftrieb.
  • Kleider für jeden TypKleider für jeden Typ Kleider sind Trend – viele Frauen greifen lieber zum Kleid als zur Hose. Der Grund: Kleider schmeicheln jeder Figur und sind enorm vielseitig.
  • Darf das in die Waschmaschine?Darf das in die Waschmaschine? Trauen Sie sich Ihre sensiblen Textilien in der Waschmaschine zu waschen? Das plus Magazin erklärt, worauf es ankommt.
  • So wirken Sie schlanker mit der optimalen JackeSo wirken Sie schlanker mit der optimalen Jacke Ob Blazer, Kurz- oder Steppjacke, Parka oder langer Mantel – oft sind es nur wenige Zentimeter und Details, die darüber entscheiden, ob eine Jacke Ihrer Figur schmeichelt.
  • Kleider, die gerne mogelnKleider, die gerne mogeln Tragen Sie auch gerne luftige Kleider im Sommer? Doch welche Schnitte ist optimal für die unterschiedlichsten Problemzonen?
  • Der perfekte Badeanzug für SieDer perfekte Badeanzug für Sie Das plus Magazin stellt Ihnen die neuesten Modelle vor, die ideal zu jeder Figur passen. So kann die Badesaison kommen!

Kommentare sind geschlossen.