Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Handarbeit

Neue Ideen fürs Makramee-Häkeln

4 einfache und niedliche Häkel-Anleitungen für Blumentöpfe, Körbe und Küchentücher, wie sie sonst niemand hat. Viel Spaß beim Selbermachen.

shutterstock
shutterstock

Erinnern Sie sich noch? In der Zeit der „Jute statt Plastik“-Ära war Makramee-Häkeln in. Wandbehänge, Mobiles, Deko-Eulen, Taschen und Westen – gehäkelt wurde überall. Wichtig war: Das Garn musste reine, ungefärbte Naturfaser sein. Und genau darum ist der Trend zurück: Deko aus Natur-Textilien ist in Zeiten von Nachhaltigkeit und Wiederentdecken der Handarbeit wieder gefragt.

Die Art der Deko aber ist anders: Wie in unseren Ideen geht es bei Makramee heute viel eher um Gebrauchsgegenstände, die ein neues Kleid bekommen – Gläser, Handtücher, Übertöpfe, Blumenampeln für Drinnen und Draußen. Frei nach dem Motto: aus Alt wird Neu. Und eines ist auch geblieben: Makramee-Garn ist besonders robust, widerstandsfähig und lange haltbar.

Die Anleitungen zu unseren Makramee- Ideen aus plus finden Sie hier:

Noch mehr tolle Häkelanleitungen finden Sie hier.

Letzte Version vom 16. Januar 2019

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Handarbeiten für die SeeleHandarbeiten für die Seele Handarbeiten wie Stricken und Häkeln fördern die Gesundheit. Besonders hübsch im Sommer sind Stücke aus leichten Garnen.
  • Häkeln und Stricken fürs OktoberfestHäkeln und Stricken fürs Oktoberfest O'Zapft is! Pünktlich zum Start des Oktoberfests haben wir uns mit Wiesn-Wirtin Katharina Wiemes näher unterhalten - und auch gleich die liebsten Strick- und Häkelvorlagen zum Thema rausgesucht.
  • Schönes aus Wollresten machenSchönes aus Wollresten machen Hier finden Sie tolle Anleitungen für hübsche Häkelsachen. Mit diesen kleinen Dingen können Sie Ihre Wollrestesammlung sinnvoll aufbrauchen.
  • Stricken ist gesundStricken ist gesund Gut fürs Gehirn, ideal fürs Herz – und die Hände bleiben beweglich. Stricken, Häkeln und Nähen erzeugen nicht nur schöne Dinge zum Behalten oder Verschenken, sondern auch Gesundheit.
  • Nähen, Stricken, Häkeln – Taschen für den SommerNähen, Stricken, Häkeln – Taschen für den Sommer Handarbeiten macht Spaß – und wer seine Tasche selber näht, strickt oder häkelt hat garantiert ein unverwechselbares Einzelstück.
  • Zauberhafte Ideen zum HäkelnZauberhafte Ideen zum Häkeln Haben Sie das gewusst? Frauen, die Handarbeiten machen, leben gesünder. Denn Wissenschaftler bestätigen: Häkeln ist gesund für Körper und Geist.

Kommentare sind geschlossen.