Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Handarbeit

Strickanleitung für eine kuschelige Decke

Nun da die Abende wieder kühler werden, kuschelt man sich gerne mit einer selbstgestrickten Decke auf den Balkon, in den Garten oder abends aufs Sofa.

©Fischer Wolle
©Fischer Wolle

Die Freude auf einen spannenden Schmöker, eine Tasse dampfend heißen Tees und warmes Kerzenlicht steigt. Unverzichtbar ist dabei eine kuschelige Decke, in die man sich abends einmummelt oder die man sich unkompliziert über die Schultern legt, wenn man in den frühen Abendstunden auf einen Plausch noch im Garten sitzt. Umso mehr, wenn diese Decke selbstgestrickt ist.

Eine Patchworkdecke als Hingucker

Eine Patchworkdecke ist immer ein fröhlicher Hingucker, in den man sich gerne einkuschelt. Der Clou: die einzelnen Quadrate werden in verschiedenen Farben und Strick-Techniken gefertigt, sodass sich ein fröhliches Muster ergibt. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und je nach Lust, Laune und Saison, kann man seiner Decke so einen kunterbunten, eleganten oder herbstlich-gemütlichen Touch verleihen:

 

Letzte Version vom 17. Juni 2020

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Schicker Poncho aus Alpaka – StrickanleitungSchicker Poncho aus Alpaka – Strickanleitung Stricken entspannt und lässt den Geist zur Ruhe kommen. Gönnen Sie sich Zeit für sich und beschäftigen Sie Ihre Hände, indem Sie einen hübschen Poncho stricken.
  • Sommerlicher Poncho in Grün – StrickanleitungSommerlicher Poncho in Grün – Strickanleitung Lust auf Stricken? Dieser leichte Sommer-Poncho gelingt Ihnen ruck, zuck - und kleidet Sie schick an lauen Sommerabenden.
  • Strickanleitungen zum SelbermachenStrickanleitungen zum Selbermachen Lässige moderne Stricksachen ganz einfach zum Nachstricken, ob diese tolle offene Jacke oder der topmoderne Pullover. Die Anleitungen finden Sie hier.
  • Stricken für den SommerStricken für den Sommer Auch in der warmen Jahreszeit können die Abende kühl werden. Mit leichten Strickpullis, Jacken und Capes ist man dafür im Handumdrehen gut vorbereitet.
  • Stricken für den HerbstStricken für den Herbst Stricken für den Herbst! Jetzt ist die beste Zeit um zu den Stricknadeln zu greifen und Mützen, Schals und Loops für die kalten Monate zu kreieren.
  • Zum Selberstricken: Mütze aus Merino-WolleZum Selberstricken: Mütze aus Merino-Wolle Schicke und warme Mützen kann man nie genug haben, vor allem selbst gestrickte. Hier finden Sie die Anleitung zum Herunterladen.

Kommentare sind geschlossen.