Wir starten in den August und lassen uns Nudelpfanne mit Brokkoli, Zucchini und Bergkäse, Back-Kartoffeln mit viel Gemüse oder Geschnetzeltes vom Rind mit Pilzen schmecken. Zu den Rezepten.

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Rezepten aus der Rubrik „Was koche ich heute?“. Ausgewogene, saisonale, leckere und abwechslungsreiche Gerichte erwarten Sie hier in einer leckeren Mischung, von süß über würzig, von vegetarisch bis zum Sonntagsbraten.

Hier geht es zur

Für Sie zum Herunterladen – unser monatlicher Speiseplan

1. August – Putenschnitzel mit Schnittlauch und Weißwein-Sauce

Zutaten (für 2 – 3 Personen)

    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • „Zürcher Gewürze“ (Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker, 1 EL Mehl, Selleriesalz)
    • 3 (à 150 g) Putenschnitzel
    • 125 ml Schlagsahne
    • 2 EL Schnittlauchröllchen
    • 125 ml Wasser
    • 2 EL Weißwein

Zubereitung

    1. Putenschnitzel waschen und trocken tupfen. In einer Pfanne Sonnenblumenöl heiß werden lassen und die Schnitzel von beiden Seiten braten. Aus der Pfanne nehmen und warmstellen.
    2. Wasser und Sahne zugießen und aufkochen. Weißwein zugeben. Zürcher Gewürze einrühren und kochen, bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist. Schnitzel zugeben und heiß werden lassen.
    3. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.
    4. Dazu schmecken Röstkartoffeln und einen gemischter Salat.

Nährwerte pro Person: Energie: 1.855,73 kJ (445,64 kcal), Fett: 28,08 g, Kohlenhydrate: 7,84 g, Eiweiß: 38,38

2. August – Nudelpfanne mit Brokkoli, Zucchini und Bergkäse

Zutaten (für 4 Personen)

    • 400 g Penne
    • 300 g Brokkoli
    • 1 Zucchini
    • 2 Fleischtomaten
    • 2 EL Olivenöl
    • etwas Gemüsebrühe
    • 2 dicke Scheiben gekochter Schinken (ca. 150 g)
    • 200 ml Sahne
    • 200 g Bergkäse
    • 2 EL Tomatenmark
    • Salz, Pfeffer, Knoblauch, Basilikum

Zubereitung

    1. Brokkoli in Röschen zerpflücken und diese halbieren, die Zucchini in Scheiben schneiden.
    Die Fleischtomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, enthäuten und in Spalten schneiden.
    2. Penne nach Packungsaufschrift in reichlich Salzwasser al dente kochen, abschrecken und abtropfen lassen.
    3. Inzwischen Brokkoli und Zucchini in heißem Olivenöl andünsten und in etwas Gemüsebrühe
    10 Minuten garen. Ganz zum Schluss die Tomaten zugeben.
    4. Schinken in Streifen schneiden und in einer Pfanne kross anbraten.
    5. Den Käse reiben. Die Sahne in einer Kasserolle erhitzen, den Käse zugeben und unter ständigem Rühren darin auflösen. Tomatenmark unterheben und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch pikant abschmecken. Basilikum in feine Streifen schneiden und über die Sauce geben.
    6. Gemüse und Schinken unter die Nudeln heben und mit der Käse-Sauce servieren.

Nährwerte pro Person: 685 kcal (2866 kJ), 30,4 g Eiweiß, 27,0 g Fett, 82,2 g Kohlenhydrate

Alle Rezepte für August

Ihre plus-Redaktion wünscht guten Appetit!

Sie möchten unseren Newsletter erhalten? Klicken Sie hier!