Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Essen & Genießen

Das Comeback des Filterkaffees

Gute Nachricht für alle, die ihn gern pur oder maximal mit Milch und Zucker mögen: Der Filterkaffe ist zurück – und mit ihm ein großes Angebot an Kaffeemaschinen.

shutterstock
shutterstock

Latte Macchiato, Cappuccino, Milchkaffee und nun sogar Cold Brew Coffee.

Pads, aus Kapseln oder Instant.

Mit Schoko-Shot, Karamell-Topping oder Vanille-Sahne.

Mancher, der heute einen Kaffee bestellen will, fühlt sich schnell überfordert. Und sehnt sich nach dem guten alten Filterkaffee zurück, der angesichts der mächtigen Konkurrenz ein Schattendasein führt.

Die gute Nachricht: der Filterkaffee ist zurück! Trotz hochgelobten Pad-Kaffees, multitaskingfähigen Kaffeevollautomaten und trendigen – leider umweltbelastenden – Kapseln haben sich Filterkaffee und die klassische Filterkaffeemaschine zurückgekämpft. Die Zeit im Dunkeln wussten sie zu nutzen: Die Maschinen sind von besserer Qualität und vielseitiger denn je. Ein großer Pluspunkt für anspruchsvolle Liebhaber fein gebrühten Kaffees.

Vor rund 63 Jahren kamen die ersten elektrischen Kaffeemaschinen auf den Markt. Die erste Filterkaffeemaschine „Wigomat 100“ funktionierte damals schon wie heute: Die Maschine imitiert das schwallweise Aufbrühen des Kaffeepulvers von Hand. Neben der Temperatur, bei der Kaffee brüht (idealerweise zwischen 86 und 95 Grad, nicht kochend), ist auch entscheidend, wie lange das Wasser mit dem Kaffeemehl in Kontakt bleibt. Jeder Hersteller hat dafür andere Namen wie „OptiBrew“- oder „Flavour-System“. Schalter mit den Einstellungen „mild“ oder „strong“ regulieren, wie schnell das Wasser durch den Filter fließt. Sickert dies nur langsam durch das Kaffeepulver, können sich mehr Aromastoffe lösen und der Kaffee schmeckt intensiver.

Größter Vorteil aller Filtermaschinen: Sie können mehrere Tassen auf einmal zubereiten, von 2 bis 14 Tassen. Es gibt kleine für kleine Haushalte, Modelle mit Extras wie Zeitschaltuhren, Temperaturregler, Kalkfilter und Abschaltautomatik. So gibt es für jeden Anspruch die passende Maschine.

Damit die Suche nicht ausartet, haben wir Ihnen eine Übersicht über aktuelle Kaffeemaschinen zusammengestellt.

 

Letzte Version vom 26. September 2018

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare sind geschlossen.