Weitere Internetseiten von Bayard-Media:

Archive for August, 2015

Herbstliches aus dem Ofen mit Kürbis

Posted on: August 27th, 2015 by schwarzwaldmaid

Klar, er ist das Symbol für Halloween am 31. Oktober. Aber Kürbis ist vor allem auch eines: ein gesundes Gemüse, das vor allem von Mineralstoffen wie Magnesium, Kalzium und Eisen strotzt. Und ob eingelegt, als frisches Gemüse oder in Suppen – Kürbis ist kulinarisch vielseitig.

Das beweist auch unser Lieblingsgericht:

Unser Rezept für Süßkartoffel-Kürbis-Auflauf mit Zwiebeln

Einfach lecker, vegan und rasch fertig: Hier können Sie das Rezept für unseren Kürbis-Auflauf herunterladen.

 

Leser-Kreuzfahrt „Arktischer Polarsommer auf Grönland und Island“

Posted on: August 27th, 2015 by BayardRedaktion

Gemeinsam mit 115 Lesern habe ich mich diesen Juli wieder auf den Weg gemacht, um eine wahre Traumreise in der artischen Poloarsommer zu erleben. Es wurde nicht zuviel versprochen! Die Reise war einmalig und stand ganz im Zeichen atemberaubender und faszinierender Naturerlebnisse.

Ich freue mich sehr, einige unserer Leser auf dieser Reise persönlich kennen gelernt zu haben und erinnere mich gern an die schönen und anregenden Gespräche.

Auch nächstes Jahr wird es wieder unvergessliche Kreuzfahrten mit uns geben.

  • Unsere Traumreise: „Fluss-Kreuzfahrt auf dem Mekong“ (11.-21.10.). Erleben Sie überwältigende unberührte Natur und Kultur Südostasiens (u.a. Angkor Vat) in Vietnam. Selbstverständlich wird auch diese Reise perfekt organisiert sein; wir treffen uns in Deutschland und reisen dann ganz bequem gemeinsam nach Vietnam. Das Besondere dieser Reise: Unser Schiff hat nur Außenkabinen und alle Ausflüge und Sehenswürdigkeiten sind auch gut zu erkunden, wenn man nicht ganz so gut zu Fuß ist. Und wir reisen zu einer klimatisch sehr angenehmen Jahreszeit. Ich jedenfalls freue mich, Sie dabei persönlich zu begleiten.
  • „Zu Gast in England, Irland und Schottland“ (6.-18.8): Genießen Sie die Einfahrt nach London City auf der Themse bis zur Tower Bridge, schottische Highlands, prachtvolle Herrenhäuser und Whiskey Destillerien.
  • „Große Island-Kreuzfahrt“ (18.-31.8.): Faszination Island – das Paradies des Nordens. Eine Insel aus Feuer und Eis mit den faszinierendsten und außergewöhnlichsten Landschaften dieser Erde.

Lust bekommen? Dann kommen Sie doch einfach mit – man lebt nur einmal. Ich jedenfalls freue mich auf Sie!

Ihr Chefredakteur
Jürgen Sinn

 

 

DIY-Ideen mit Vintage-Bettwäsche

Posted on: August 25th, 2015 by schwarzwaldmaid

Wer heute noch feine Bettwäsche aus Damast und Leinen besitzt kann sich glücklich schätzen, denn aus diesen edlen Stoffen können traumhafte selbstgemachte Deko-Stücke entstehen.

Das plus Magazin hat drei tolle Ideen, was Sie aus Vintage-Bettwäsche nähen können, für Sie getestet und die Anleitungen zum Herunterladen bereit gestellt:

Neues aus altem Leinen basteln

 

Herbst-Trend: Stiefel perfekt kombinieren

Posted on: August 25th, 2015 by schwarzwaldmaid

Schmaler Schaft zu langem Rock

Grundregel: Ein längerer Rock benötigt einen Gegenpol.

  • Schwingende Röcke lieben als Kontrast eine schmale Form. Ideal: hohe Schnür-Stiefeletten oder Ankle-Boots.
  • Feminin wirken Maxi-Röcke mit Vintage-Stiefeln.
  • Kniehohe Stiefel und Stiefeletten mit weitem Schaft unterstreichen den ländlichen Stil bei Ethno-Röcken.

Stiefeletten zur weiten Hose

Grundregel: Die besten Formen zu weiten Hosen sind Stiefeletten. Auch knöchelhohe Ankle-Boots wirken lässig.

Denn:

  • Hohe Absätze schmeicheln der Figur, der Saum sollte aber bis über den Absatz fallen, dies verlängert optisch das Bein.
  • Modelle mit dicker Sohle oder Plateau haben Volumen, verschwinden nicht unter dem Saum – super zu Bootcut-Jeans.

Enge Hosen reinstecken

Grundregel: Was bei den meisten Hosenformen als Modesünde gilt, ist hier gewünscht: enge Hosen in den Schaft stecken.

Doch es gibt auch ein paar Ausnahmen:

  • Bei Stiefeletten kann man die engen Hosen auch über dem Schuh tragen.
  • Zu Chelsea Boots sieht es sehr lässig aus, wenn man die Hose etwas hochkrempelt, so dass die elastischen Einsätze an der Seite zu sehen sind.

 

Vitamin-Mangel stoppen!

Posted on: August 25th, 2015 by schwarzwaldmaid

Eine Unterversorgung von wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen macht nicht krank, aber anfälliger für andere Krankheiten. Vor allem im Alter kommt es oft zu einer unzureichenden Versorgung.

Woran liegt das?

  • Bestimmte Krankheiten: z.B. Magen-Darm-Erkrankungen führen zu einer schlechteren Aufnahme von Vitamin B12.
  • Medikamente: Magensäure-Hemmer und Diabetes-Präparate (Metformin) können z.B. die Vitamin-B-12-Aufnahme schwächen.
  • Ernährung: Wer sich dauerhaft zu einseitig ernährt, riskiert Mangelerscheinungen. Wichtig ist auch, wie Lebensmittel gelagert und zubereitet werden. Einfrieren und kurze Kochzeiten helfen dabei, die Vitamine zu erhalten.

Jedem zweiten ab 65 fehlt Vitamin D

Laut einer aktuellen Studie fehlen Bundesbürgern ab 65 v.a. die Vitamine D, B12, Folsäure (= Vitamin B9) und der Mineralstoff Eisen. Einen Mangel an Vitamin D hat fast die Hälfte der untersuchten Menschen, Vitamin B12 ein Viertel.

Doch woran erkennt man den Vitamin-Mangel? Ein Bluttest beim Arzt gibt Gewissheit. Dabei werden verschiedene Parameter im Blut gemessen, die Rückschlüsse auf einen Mangel geben. Ein Beispiel: Taucht Homocystein, eine bestimmte Aminosäure, in großen Mengen auf, ist das ein Hinweis auf einen Mangel an Vitamin B12 oder Folsäure.

Darauf sollten Sie beim Blutabnehmen achten:

  • Wurde ein Defizit festgestellt, sollte man nach 6 Monaten eine weitere Kontrolluntersuchung machen lassen, um zu sehen, ob der Vitaminspeicher wieder aufgefüllt ist. Ist alles ok , nach 1 Jahr wieder kontrollieren.
  • Bei jeder neuen Untersuchung den Arzt darauf hinweisen, dass das Blut im selben Labor untersucht werden soll – jedes Labor hat eigene Messmethoden.
  • Immer ein Labor vor Ort wählen. Längere Transporte verändern die Bestandteile des Blutes.

Die Symptome eines Vitamin-Mangels

Die Symptome eines Vitamin- bzw. Mineralstoff-Mangels sind meist unspezifisch. Die folgende Auflistung der wichtigsten Vitamine zeigt, wie sich eine Unterversorgung bemerkbar machen kann. Am Ende gibt nur eine Blutuntersuchung Klarheit.

Vitamin B1

Wichtig für Herz, Nerven & Gehirn

Den Mangel erkennen Sie an:

  • Herzrasen bei Anstrengung
  • häufigen Wadenkrämpfen
  • Abgeschlagenheit
  • leichter Reizbarkeit
  • depressive Gedanken

Vitamin B2

Stärkt Augen und Haut.

Den Mangel erkennen Sie an:

  • gerötete Augen
  • brüchigen, matten Fingernägeln
  • schuppiger, roter Haut um Augen, Nase und Lippen

Vitamin B12

Schützt Nerven, Herz und Muskeln

Den Mangel erkennen Sie an:

  • ungewöhnlich starkem Herzklopfen
  • blutleerer Haut und Schleimhäuten
  • eingeschlafenen Händen und Füßen

Vitamin C

Wichtig für Immunsystem, Knochen und Stoffwechsel

Den Mangel erkennen Sie an:

  • häufigen längeren Infekten
  • entzündetem Zahnfleisch
  • schmerzenden Muskeln und Knochen
  • Gefühl von Schwäche und Müdigkeit

Vitamin D

Stärkt Knochen, Herz und Psyche

Den Mangel erkennen Sie an:

  • Heißhunger auf Süßes
  • unruhiger Schlaf
  • depressiven Gedanken
  • schmerzenden Knochen
  • Schuppenflechte

Vitamin E

Erneuert Zellen, Herz und Haut

Den Mangel erkennen Sie an:

  • Antriebsarmut
  • trägem Darm
  • verstärkten Allergien, häufigen Infekten
  • schwacher Konzentration und Muskeln

Folsäure

Baut neue Zellen im Blut auf.

Den Mangel erkennen Sie an:

  • brennender Zunge
  • Übelkeit bis zum Erbrechen
  • erhöhter Temperatur
  • Druchfall ohne erkennbare Ursache

Eisen

Schenkt Energie und Vitalität.

Den Mangel erkennen Sie an:

  • Haarausfall
  • Kopfschmerzen
  • Müdigkeit
  • Konzentrationsprobleme

Lesen Sie in der Ausgabe 2/2019, welche Lebensmittel besonders viele wichtige Vitamine enthalten.

 

Essen ist fertig, Schatz! Männer am Herd

Posted on: August 25th, 2015 by schwarzwaldmaid

Immer mehr Männer erobern den Herd, zaubern mit feinen Zutaten Kunstwerke auf den Teller. Das plus Magazin durfte bei vier Hobbyköchen mal kosten und war begeistert. Sehr köstliche und unterschiedliche Gerichte kamen zustande, mal ganz klassische Hausmannskost wie Königsberger Klopse, mal mediterran wie Wolfsbarsch mit Tomaten und frischen Kräutern sowie Risotto mit Chorizo und mal ganz ausgefallene, exotische Gerichte aus Thailand.

Doch sehen Sie selbst:

Die leckeren Rezepte unserer männlichen plus Leser

  • Risotto mit Chorizo, Champignons und Sellerie, abgelöscht mit Weißwein
  • Mangohühnchen an Pak-Choi mit Reis
  • Königsberger Klopse
  • Mexikanischer Bohenauflauf
  • Masaman Curry (Thailand)
  • Wolfsbarsch mit Tomaten, Fenchel und Kartoffeln (Mittelmeer)

Hier finden Sie die Rezepte unserer Hobbyköche zum Herunterladen.

 

Leserreise „Cuxhaven & Windjammer-Parade“

Posted on: August 18th, 2015 by schwarzwaldmaid

Bei schönstem Wetter und guter Laune haben die Teilnehmer dieser Leserreise ereignisreiche und unvergessliche Tage an der Nordsee-Küste erlebt. Neben Wattwanderung, Planwagenfahrt, Ausflug nach Helgoland und Besuche auf dem Event „Sail Bremerhaven 2015“ war auch jede Menge Zeit für Seeluft tanken und Seelebaumeln lassen.

Schön, dass Sie dabei waren! Hier finden Sie das Gruppenbild zum Herunterladen.

Große Einkaufstasche selber nähen

Posted on: August 18th, 2015 by schwarzwaldmaid

Diese hübschen Taschenmodelle sind alltagstauglich, zeitlos und flexibel. Durch die Wahl von anderen Stoffen und Materialien kann eine Tasche mit demselben Schnitt ganz anders wirken. Jeder kann so seine eigene Kreativität ausleben und mit den Details und dem Innenleben seiner Tasche spielen und schließlich sein eigenes Designerstück stolz in den Händen halten.

Hier finden Sie die Näh-Anleitung zum Herunterladen.